Dani Olmo verletzt sich während des Länderspiels der spanischen Nationalmannschaft gegen Georgien am rechten Knie.

Untersuchungen in Leipzig bestätigen Verletzung bei Dani Olmo

Dani Olmo verletzt sich beim Länderspiel der spanischen Nationalmannschaft

Dani Olmo hat sich am Freitag im Länderspiel der spanischen Nationalmannschaft in Georgien eine Verletzung am rechten Knie zugezogen und musste daraufhin ausgewechselt werden. 

Der Mittelfeldspieler reiste Anfang der Woche zurück nach Leipzig, wo am Montag weitere Untersuchungen erfolgten. Diese bestätigten die Verletzung am rechten Knie

Damit muss unser Offensivmann mindestens in dieser Woche mit dem Training aussetzen und wird den Roten Bullen in der Folge einige Spiele fehlen.

Gute Besserung, El Mago! 

Willi Orban fällt verletzt aus

Die neue Concept Kollektion