Castello Jr. wurde für das französische Aufgebot zu den Olympischen Sommerspielen 2024 nominiert.

Von Thierry Henry nominiert: Castello Jr. gehört zu Frankreichs Olympia-Kader

RBL-Verteidiger nimmt mit Frankreich an den Olympischen Sommerspielen 2024 in Paris teil

Besondere Ehre für unsere Nummer 23!

Castello Jr. (21) ist von Frankreichs U21-Nationaltrainer Thierry Henry in den Kader für die Heim-Olympiade berufen worden. Henry wird die französische Auswahl beim Fußballturnier der Olympischen Spiele 2024 coachen. RBL-Profi Castello Jr. ist als wichtiger Bestandteil fest in der Defensive eingeplant.

Neben dem Standort Paris wird das Olympische Fußballturnier vom 24. Juli bis 09. August in Bordeaux, Décines-Charpieu, Marseille, Nantes, Nizza und Saint-Étienne ausgetragen. Frankreich trifft als Gastgeber in Gruppe A auf die USA (24. Juli, 21.00 Uhr), Guinea (27. Juli, 21.00 Uhr) und Neuseeland (30. Juli, 19.00 Uhr). 

Insgesamt treten 16 Teams in vier Gruppen um die Olympischen Medaillen an. Deutschland konnte sich diesmal nicht für die Finalrunde qualifizieren.


Castello Jr. bei RB Leipzig

  • 41 Pflichtspiele, davon 32x in der Startelf
  • 1 Tor
  • 2.967 Spielminuten
  • 4. beste Passquote aller Bundesliga-Spieler in der Saison 2023/24
     

RBL x PUMA