Manuel Baum wird "Sportlicher Leiter Akademie" bei RB Leipzig.

Manuel Baum wird "Sportlicher Leiter Akademie" bei RB Leipzig

Manuel Baum ab 01. Juli 2023 Sportlicher Leiter Akademie | Berichtet direkt an Geschäftsführer Sport Max Eberl

Manuel Baum wird RB Leipzig ab dem 01. Juli 2023 verstärken und als "Sportlicher Leiter Akademie" die Leitung im Nachwuchsbereich der Roten Bullen übernehmen. Der 43-Jährige folgt damit auf Sebastian Kegel, der seit 2010 in verschiedenen Funktionen im RBL-Nachwuchs tätig war und zuletzt seit 2019 als "Leiter Sport Nachwuchs" fungierte. 

Wir bedanken uns bei Sebastian Kegel für die über viele Jahre geleistete Arbeit und wünschen ihm beruflich und privat nur das Beste.

Manuel Baum wird ab Juli direkt an unseren Geschäftsführer Sport Max Eberl berichten. Christian Streit verantwortet als Leiter weiterhin die Bereiche "Akademie & Organisation Nachwuchs" und berichtet künftig an Manuel Baum.
 

Fachmann im Profi- und Nachwuchs-Fußball

Mit Manuel Baum wechselt ein Fachmann im Profi- und Nachwuchs-Fußball  zu den Roten Bullen. Er war u.a. Cheftrainer der Bundesligateams des FC Augsburg (85 Spiele) und des FC Schalke 04 (elf Spiele) sowie der U20- und U18-Nationalmannschaften des DFB (sieben und fünf Spiele). 

Der gebürtige Landshuter fungierte zudem von Juli 2014 bis Dezember 2016 als Cheftrainer des gesamten Nachwuchsleistungszentrums des FC Augsburg.
 

Das neue Auswärtsjersey