trainingszentrum cottaweg

Update zum Spielbetrieb im Nachwuchs- und Frauenbereich

Frauen, U19 und U17 dürfen den Spielbetrieb unter strengen Hygieneauflagen fortsetzen | Alle Pflichtspiele der anderen Teams aktuell bis 31. Dezember abgesetzt

U19 und U17:

Unsere Bundesliga-Team dürfen den Spielbetrieb bis auf Weiteres und unter strengen Hygieneauflagen fortsetzen. Auch das letzte Youth League-Spiel gegen Manchester City kann nach aktuellem Stand ausgetragen werden. Die Heimspiele finden ohne Zuschauer statt.

 

U16 und U15:

Alle Pflichtspiele der U16 und U15 bis Jahresende wurden durch den Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV) abgesetzt. Die Teams werden auch keine Freundschaftsspiele, Leistungsvergleiche oder Turniere bestreiten.

 

U14 bis U8:

Alle Pflichtspiele der U14 und U8 bis Jahresende wurden durch Sächsischen Fußballverband (SFV) abgesetzt. Die Teams werden auch keine Freundschaftsspiele, Leistungsvergleiche oder Turniere bestreiten.

 

Frauen / Mädchen:

Der Frauen-Spielbetrieb in der 2. Liga wird unter strengen Hygieneauflagen fortgesetzt. Die Heimspiele finden ohne Zuschauer statt.

Alle Partien im Mädchen-Nachwuchsbereich (U12 bis U20) bis Jahresende wurden abgesetzt. Die Teams werden auch keine Freundschaftsspiele, Leistungsvergleiche oder Turniere bestreiten.